Facebook Rivertone
Candy Dulfer

CANDY DULFER

Bereits im Alter von sechs Jahren begann Candy Dulfer mit dem Saxophonspiel. Gefördert von ihrem Vater Hans Dulfer, selbst ein bekannter Saxophonist, nahm sie mit elf Jahren ihre erste Platte auf und gründete mit 14 Jahren ihre Band „Funky Material“. 1989 landete Candy zusammen mit Eurythmics-Legende Dave Stewart den Megahit „Lily was here“. Ihr Debütalbum „Saxuality“ (1990) machte Candy Dulfer zu einer der Frontfrauen des Hot-Energy-Funks und brachte ihr eine Grammy-Nominierung sowie 2,5 Mio. verkaufte Alben weltweit ein. Prince promotete sie mit dem legendär gewordenen Satz: „When I want sax, I call Candy“ – so auch für seine „Musicology“-Tournee und das Album dazu. Stars wie Van Morrison, Lionel Richie, Beyoncé, Pink Floyd und Aretha Franklin hatten ebenfalls schon mit Candy Dulfer performed. In ihrem jüngsten Album „Together“ (2017) vereint sie Jazz, Disco, Soul und R'n'B mit ihrem einzigartigen, typischen Sound. Mit ihrer Band wird Candy Dulfer das Rivertone Festival 2019 mit lasziv-lässigem Funk zum Kochen bringen.

Mehr Infos hier
Sponsoren
Sponsor
Sponsor
Sponsor